Arbeitslosengeld II Antrag

Sie haben aber noch Fragen zum Antrag, oder Sie wissen nicht, wie der Antrag ausgefüllt wird.
Hier finden Sie alle relevanten Informationen

Antrag ausfüllen

Sie haben aber noch Fragen zum Antrag.
Oder Sie wissen nicht, wie der Antrag ausgefüllt wird. Das Erklärvideo der Bundesagentur für Arbeit zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie es geht.

Der Bewilligungsbescheid

Sie haben einen Antrag auf Arbeitslosengeld II im Jobcenter gestellt. Wenn Sie einen Anspruch auf Arbeitslosengeld II haben, bekommen Sie per Post einen Bewilligungsbescheid zugeschickt.

Im Bewilligungsbescheid steht, wie viel Geld Sie bekommen und wie lange Sie das Geld bekommen.

Checkliste

Grundsätzlich müssen folgende Unterlagen eingereicht werden.
Nutzen Sie diese Checkliste für Ihren Antrag.

*In bestimmten Fällen müssen folgende Unterlagen zusätzlich eingereicht werden.
Arbeitslosengeld II Antrag
Geldbezug ohne Unterbrechung

Üblicherweise wird der Antrag auf das Arbeitslosengeld II für sechs Monate bewilligt.

Nach Ablauf dieser Frist, wird geprüft, ob weiterhin ein Anspruch besteht. Der hierfür notwendige Weiterbewilligungsantrag wird Ihnen spätestens sechs Wochen vorher per Post zugesandt. Dieser sollte schnellstmöglich ausgefüllt wieder an uns zurück gegeben werden.

Folgende Unterlagen sollten ebenfalls eingereicht werden:

  • Kontoauszüge der letzten drei Monate

  • Unterlagen zu Änderungen in den persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnissen

Arbeitslosengeld II Antrag
Dokumente & Formulare

Alle Anträge und Formulare zum SGB II finden Sie hier.

Falls Sie Unterstützung beim Ausfüllen des Antrages benötigen, steht Ihnen eine elektronischen Ausfüllhilfe zur Verfügung.